Rauchverbote_jw

Schützen die nationalen Rauchverbote die Nicht-Raucher?

Seit Irland 2004 in allen öffentlichen Gebäuden das Rauchen verboten hat, sind viele europäische Nationen mit ähnlichen Gesetzen dem Tabakkonsum zu Leibe gerückt. Ein Hauptargument ist der Schutz der Nicht-Raucher.

Der aktualisierte Cochrane Review ist eine umfassende Bilanz zur gesundheitlichen Auswirkung der nationalen Rauchverbote: 77 Studien aus 21 Ländern wurden eingeschlossen. Sie erlauben es nun auch, Aussagen zu den Folgen der Gesetze auf die Passiv-Raucher zu machen. Weiterlesen