Wer sich regelmäßig sportlich betätigt, hält sich körperlich fit. Aber schützt Bewegung auch vor Schnupfen, Halsschmerzen oder Husten? Ein aktualisierter Cochrane Review hat sich dieser Frage angenommen und untersucht, ob regelmäßige Bewegung das Auftreten, die Dauer und den Schweregrad von akuten Atemwegsinfektionen reduzieren kann. Gestern war noch alles in Ordnung. Den ganzen Tag über fühlte ...

Wer sich regelmäßig sportlich betätigt, hält sich körperlich fit. Aber schützt Bewegung auch vor Schnupfen, Halsschmerzen oder Husten? Ein aktualisierter Cochrane Review hat sich dieser Frage angenommen und untersucht, ob regelmäßige Bewegung das Auftreten, die Dauer und den Schweregrad von akuten Atemwegsinfektionen reduzieren kann. Gestern war noch alles in Ordnung. Den ganzen Tag über fühlte ...

Wer sich regelmäßig sportlich betätigt, hält sich körperlich fit. Aber schützt Bewegung auch vor Schnupfen, Halsschmerzen oder Husten? Ein aktualisierter Cochrane Review hat sich dieser Frage angenommen und untersucht, ob regelmäßige Bewegung das Auftreten, die Dauer und den Schweregrad von akuten Atemwegsinfektionen reduzieren kann. Gestern war noch alles in Ordnung. Den ganzen Tag über fühlte ...

Sicherlich sind auch Sie bei der Auswertung von wissenschaftlicher Literatur oder im Rahmen Ihrer eigenen Forschungsarbeiten schon einmal auf das unschuldig aussehende „p“ gestoßen. Meiner Erfahrung nach sind die meisten Menschen zwar mit p-Werten vertraut. Nur wenige können jedoch erklären, was sie bedeuten. Dies ist der 28. Beitrag einer Blogserie zu „Schlüsselkonzepten zur besseren Bewertung ...

Sicherlich sind auch Sie bei der Auswertung von wissenschaftlicher Literatur oder im Rahmen Ihrer eigenen Forschungsarbeiten schon einmal auf das unschuldig aussehende „p“ gestoßen. Meiner Erfahrung nach sind die meisten Menschen zwar mit p-Werten vertraut. Nur wenige können jedoch erklären, was sie bedeuten. Dies ist der 28. Beitrag einer Blogserie zu „Schlüsselkonzepten zur besseren Bewertung ...

Sicherlich sind auch Sie bei der Auswertung von wissenschaftlicher Literatur oder im Rahmen Ihrer eigenen Forschungsarbeiten schon einmal auf das unschuldig aussehende „p“ gestoßen. Meiner Erfahrung nach sind die meisten Menschen zwar mit p-Werten vertraut. Nur wenige können jedoch erklären, was sie bedeuten. Dies ist der 28. Beitrag einer Blogserie zu „Schlüsselkonzepten zur besseren Bewertung ...

In unserer Themenserie „Wenn der Rücken schmerzt“ haben wir Ihnen Cochrane Evidenz zu verschiedenen Behandlungsmaßnahmen bei Kreuzschmerzen vorgestellt. Dabei ging es in erster Linie um die Wirksamkeit der Maßnahmen. Nun ist ein neuer Cochrane Review der Frage nachgegangen, ob persönliche Erwartungen an den Verlauf von Kreuzschmerzen oder eine Behandlungsstrategie das Ergebnis beeinflussen können. Hilft Bewegung ...

In unserer Themenserie „Wenn der Rücken schmerzt“ haben wir Ihnen Cochrane Evidenz zu verschiedenen Behandlungsmaßnahmen bei Kreuzschmerzen vorgestellt. Dabei ging es in erster Linie um die Wirksamkeit der Maßnahmen. Nun ist ein neuer Cochrane Review der Frage nachgegangen, ob persönliche Erwartungen an den Verlauf von Kreuzschmerzen oder eine Behandlungsstrategie das Ergebnis beeinflussen können. Hilft Bewegung ...

In unserer Themenserie „Wenn der Rücken schmerzt“ haben wir Ihnen Cochrane Evidenz zu verschiedenen Behandlungsmaßnahmen bei Kreuzschmerzen vorgestellt. Dabei ging es in erster Linie um die Wirksamkeit der Maßnahmen. Nun ist ein neuer Cochrane Review der Frage nachgegangen, ob persönliche Erwartungen an den Verlauf von Kreuzschmerzen oder eine Behandlungsstrategie das Ergebnis beeinflussen können. Hilft Bewegung ...

Was ist beim Interpretieren von Studien zu beachten und wie können Fehlerquellen, die zu verzerrten Ergebnissen führen, möglichst vermieden werden? Das ist das Thema unseres zweiten Kurzvideos aus der Serie zu Grundlagen der Evidenzbasierten Medizin. Studien haben immer das Ziel, so gut als möglich den wahren Effekt einer Intervention abzubilden. Sogenannte Störfaktoren können genau das ...

Was ist beim Interpretieren von Studien zu beachten und wie können Fehlerquellen, die zu verzerrten Ergebnissen führen, möglichst vermieden werden? Das ist das Thema unseres zweiten Kurzvideos aus der Serie zu Grundlagen der Evidenzbasierten Medizin. Studien haben immer das Ziel, so gut als möglich den wahren Effekt einer Intervention abzubilden. Sogenannte Störfaktoren können genau das ...

Was ist beim Interpretieren von Studien zu beachten und wie können Fehlerquellen, die zu verzerrten Ergebnissen führen, möglichst vermieden werden? Das ist das Thema unseres zweiten Kurzvideos aus der Serie zu Grundlagen der Evidenzbasierten Medizin. Studien haben immer das Ziel, so gut als möglich den wahren Effekt einer Intervention abzubilden. Sogenannte Störfaktoren können genau das ...

Dies ist der 27. Beitrag einer Blogserie zu „Schlüsselkonzepten zur besseren Bewertung von Aussagen zu Behandlungen“, die im Rahmen des Projektes Informed Health Choices erarbeitet wurden. Jeder der insgesamt 36 Blogbeiträge befasst sich mit einem Schlüsselkonzept, das dabei hilft, Aussagen zu Wirkungen von Behandlungen besser verstehen und einordnen zu können. Immer mehr neue Medikamente, die ...

Dies ist der 27. Beitrag einer Blogserie zu „Schlüsselkonzepten zur besseren Bewertung von Aussagen zu Behandlungen“, die im Rahmen des Projektes Informed Health Choices erarbeitet wurden. Jeder der insgesamt 36 Blogbeiträge befasst sich mit einem Schlüsselkonzept, das dabei hilft, Aussagen zu Wirkungen von Behandlungen besser verstehen und einordnen zu können. Immer mehr neue Medikamente, die ...

Dies ist der 27. Beitrag einer Blogserie zu „Schlüsselkonzepten zur besseren Bewertung von Aussagen zu Behandlungen“, die im Rahmen des Projektes Informed Health Choices erarbeitet wurden. Jeder der insgesamt 36 Blogbeiträge befasst sich mit einem Schlüsselkonzept, das dabei hilft, Aussagen zu Wirkungen von Behandlungen besser verstehen und einordnen zu können. Immer mehr neue Medikamente, die ...

previous arrow
next arrow
Slider

BLOG-ARTIKEL

fotolia.com/MarinaRohrbach

Wissenslücken zu Zahnspangen

So unbeliebt der Besuch beim Zahnarzt ist, so beliebt sind Zahnspangen. In Österreich gab es die Gratiszahnspange sogar als Wahlkampfzuckerl. Natürlich wollen alle schöne Zähne, aber das Wissen darüber, was

Zum Artikel »
cc Diego Cupolo

Das Übel der echten Grippe

Wie jedes Jahr füllen sich die Medien wieder mit „Irgendwas mit Grippe“ –Themen. Wir machen mit und werfen einen Blick auf die Impfung und andere Gegenstrategien. Was wir im Alltag

Zum Artikel »
Fahrradinfrastruktur Blogshotot_hp

Wohin mit den Fahrradfahrern?

Radfahren ist umweltschonend, gesund und auf kurzer Strecke in den meisten Städten mit Abstand am schnellsten. Doch wohin mit den Radlern – auf eine eigene Spur, eine eigene Fahrbahn, einfach

Zum Artikel »
Pixabay

Cochrane Methods Group – Rapid Reviews

Systematische Übersichtsarbeiten von Cochrane liefern die umfassendste unabhängige Information. Doch manchmal braucht es nicht nur die beste Information, sondern die beste Information muss auch noch in kurzer Zeit erstellt werden.

Zum Artikel »
Pilates

Pilates gegen Kreuzschmerzen

Unsere Wirbelsäule ist eine ebenso komplexe wie anfällige Konstruktion, Rückenschmerzen sind daher das häufigste Thema in allen Gesundheitsmagazinen. Pilates, Yoga und vor allem Krafttraining sind erfolgsversprechende Therapien. Wie unser aktueller

Zum Artikel »
Ibuprofen_jw

Was können rezeptfreie Schmerzmittel?

Schmerz verdirbt nachhaltig den Tag, nichts möchte man schneller wieder loswerden. Der Griff zum rezeptfreien Schmerzmittel verspricht schnelle Abhilfe. Viele Mittel wirken tatsächlich bei den meisten Patienten. Prellungen, chronische Rückenschmerzen,

Zum Artikel »

WARUM UND FÜR WEN BLOGGEN WIR?

Die moderne Medizin ist ständig in Bewegung: was gestern richtig war, kann heute bereits überholt sein.

Die Autoren des Blogs?

Die Autoren sind Cochrane-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
logoIconCDS_rgb_h155

Über Cochrane

Cochrane setzt sich dafür ein, dass Entscheidungen in der Gesundheitsversorgung besser werden. Während der letzten 20 Jahre hat Cochrane dazu beigetragen, die Art und Weise zu verändern, wie gesundheitsbezogene Entscheidungen getroffen werden.