Cochrane sammelt die beste wissenschaftliche Evidenz und fasst sie zusammen, damit jede und jeder die nötigen Informationen hat, um über eine Behandlung entscheiden zu können. Vollständige Cochrane Reviews stehen in der Cochrane Library auf Englisch zur Verfügung. Auf Cochrane Kompakt werden Ergebnisse von Cochrane Reviews in deutscher Sprache und allgemeinverständlich zusammengefasst. Hier im Blog berichten wir überwiegend über ausgewählte Themen von Cochrane Kompakt, liefern Geschichten über den Nutzen und Hintergrundinformationen, wie die Ergebnisse zustande kommen.

©fotolia.com/Vagengeym

Kaugummi als Verdauungshilfe

Nach einer Bauchoperation kann die Verdauung schon mal still stehen, was zu einer schmerzhaften Darmlähmung oder einem Darmverschluss führt. Ein aktueller Cochrane Review hat eine simple Therapie untersucht: Kaugummikauen.

Kaugummis sind das perfekte Täuschungsmanöver: Den anderen wird frischer Atem vorgetäuscht und der eigenen Körper verwechselt es mit Nahrungsaufnahme – und aktiviert daher beim Kaugummikauen das Verdauungssystem. Dieser Mechanismus lässt sich medizinisch nutzen, um nach Bauchoperationen schmerzhafte Komplikationen zu vermeiden. Weiterlesen

Dank Salben laufen wie geschmiert?

Verstauchter Knöchel, Muskelzerrung oder Gelenksschmerzen – der erste Griff ist meist der zu einer Salbe oder einem Gel. Als Wirkstoffe kommen darin NSAIDS zum Einsatz – nicht steroidale entzündungshemmende Medikamente. Die gute Nachricht: Sie helfen tatsächlich gegen Schmerz.

Die meisten kleinen Verletzungen des Bewegungsapparates verheilen meist von selbst nach zwei bis drei Wochen, können aber in der Anfangszeit extrem schmerzhaft sein. Ein aktueller Cochrane Review hat daher untersucht, ob Salben und Gels mit NSAIDs die Schmerzen innerhalb von einer Woche deutlich zu reduzieren können. Weiterlesen

Weniger im Büro sitzen

Update (17.3.2016, Ergänzungen in kursiv): Der Frühling kommt und wir würden alle lieber etwas weniger im Büro sitzen. Und das wäre mit Sicherheit auch gesund – wobei wir hier nicht von reduzierter Arbeitszeit reden, sondern von dem Gesundheitsrisiko „sitzen“.

Wir leben in einer Informationsgesellschaft, was unter anderem dazu führt, dass sehr viele eigentlich unterschiedliche Berufe genau gleich aussehen: Wir sitzen im Büro. Vor einem Computer. Jeden Tag, den ganzen Tag. Weiterlesen

Wenn der Bauch dicker wird: Diät und Sport in der Schwangerschaft?

Viele Frauen nehmen während der Schwangerschaft mehr Gewicht zu als empfohlen wird – das ist weder für Mutter noch Kind gesund.  Komplikationen wie beispielsweise Schwangerschaftsdiabetes, Bluthochdruck und Kaiserschnitt können die Folge sein. Doch wie können Frauen in der Schwangerschaft ihr Gewicht unter Kontrolle halten? Helfen Diäten oder Sport? Oder am besten beides? Ein Cochrane Review ist der Frage nachgegangen.

Weiterlesen

Übungen gegen Nackenschmerzen

Mein Bürokollege leidet wie viele andere an Nackenschmerzen. Er ist jung und sportlich und möchte entsprechend aktiv dagegen vorgehen. Können ihm Übungen helfen?

Laut Studien ist es ungefährlich, Übungen gegen Nackenschmerzen eine Chance zu geben. Ein aktueller Cochrane-Review findet kaum Nebenwirkungen. Am ehesten wirksam bei chronischen Schmerzen ist Krafttraining – also Übungen, die sich auf den Nacken, die Schultern und die Schulterblattregion konzentrieren. Auch eine Kombination von Kräftigungsübungen mit Ausdauer- oder Dehnübungen kann helfen. Nur Dehnen und Ausdauertraining bringen vermutlich weniger. Weiterlesen