Cochrane Crowd: Mitmachen erwünscht!

Sie messen die Temperatur von Flüssen, kartografieren die Ausbreitung von eingeschleppten Pflanzenarten oder befragen Bauern nach ihrer Mundart. Der neue Trend heisst Citizen
Science, zu Deutsch: Bürgerwissenschaft.

Manche Projekte werden von engagierten Laien angeregt und durchgeführt, andere werden von Wissenschaftlern geplant, wären aber ohne die
tatkräftige Unterstützung von Laien schlichtweg nicht durchführbar. Weiterlesen

Die Geschichte hinter dem Cochrane-Logo

Das Cochrane-Logo spiegelt die Ergebnisse eines Systematischen Cochrane Reviews mit Kultcharakter wider. In dem Review von 1989 ging es um die Frage, ob die Reifung der Lungen bei Frühgeborenen durch die Gabe von Kortikosteroiden unterstützt werden kann. Ein findiger Cartoonist kreierte aus den Studienergebnissen ein prägnantes Logo.

Beauftragt wurde der Cartoonist David Mostyn vor 24 Jahren von Iain Chalmers, einem britischen Arzt, Gesundheitsforscher und einem der Gründer der ursprünglichen Cochrane Collaboration. Weiterlesen

Literaturrecherche & Co.: Workshops von Cochrane im deutschsprachigen Raum

Sie wollen Literatur systematisch recherchieren, Reviews erstellen oder Statistik-Programme bedienen? Cochrane Deutschland, Österreich und Schweiz bieten maßgeschneiderte Workshops für Review-Autoren und -Autorinnen und andere Interessierte an.

Die in den Cochrane-Workshops vermittelten Grundlagen befähigen Wissenschaftler dazu, methodisch hochwertige Forschung zu betreiben und Gesundheitsinformationen für Fachpublikum und Öffentlichkeit in der Cochrane Library bereitzustellen. Weiterlesen