Jugendliche und Alkohol: sprechen statt trinken?

Eine Reihe von internationalen Präventionsprogrammen zielt darauf ab, das Bewusstsein um die Gefahr von Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen zu stärken. Eine Maßnahme, die dabei häufig angewendet wird, ist die motivierende Gesprächsführung. Ob dieses Konzept bei Jugendlichen tatsächlich wirkungsvoll ist und Alkoholmissbrauch und –problemen vorbeugen kann, hat ein Cochrane-Review geprüft.

Viele Gelegenheiten verleiten Jugendliche dazu, Alkohol zu trinken. Und sie beginnen damit immer früher. Weiterlesen

Was uns Alkohol kostet und was Staaten tun können

Wie viel Alkohol verträgt eine Gesellschaft und wie kann ein „zu viel“ verhindert werden? Fakten dazu liefert ein umfangreicher Bericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD).

Die Pointe aus dem Bericht vorne weg: Der Alkoholkonsum bringt nicht nur Steuereinnahmen sondern belastet die Gesellschaft auch finanziell. Die gute Nachricht: Es gibt sinnvolle Maßnahmen, wie der Schaden, den Alkohol anrichtet, gemindert werden können. Weiterlesen